Site Loader

ADRESSE

Schützenstraße 34 | 19386 Lübz

Der Mädchenfußball beim Lübzer SV ist für die Zukunft ausgelegt. Nachdem die E- und F-Juniorinnen schon Wettkampferfahrung haben und auf einige Erfolge zurückblicken können, stehen jetzt die G-Jugend-Mädels (Vorschulalter und 1. Klassen) in den Startlöchern.

Trainer Marino Benske trainiert mit den Jüngsten seit Oktober vergangenen Jahres einmal in der Woche. Bewegungsspiele mit und ohne Ball stehen auf dem Plan, der Spaß am Sport im Vordergrund. „Es sind talentierte und fleißige Mädels, die ich zum Teil im Kita-Sport gesichtet habe. Ein paar sind heute noch in der Kita dabei“, erklärt der Lübzer Coach. Sein Ziel ist, die kleinen Fußballerinnen in den nächsten ein, zwei Jahren dahin zu führen, wo die „älteren“ Mädchen schon sind. Im Vorjahr gab es bei Landesturnieren zweimal Bronze und einmal Silber für die LSV-Mädels.

Die E-Jugend startete im Jahr 2006 mit dem Training und war schon auf Landesebene erfolgreich im Einsatz. „Es ist ein schönes Gefühl, wenn man bei den Landesturnieren hört: Oh, die Lübzer Mädels sind auch wieder dabei“, freuen sich Mannschaften und Trainer auf die anstehenden Herausforderungen.

Autor: ric127