v.l.: Tobias Sohst, Ronald Schultz, Theodor Schupp, Kurt Löffler (Mannschaftsleiter)